Original Räder Logo
Lieferland
Felgen kaufen

5 Gründe, warum Du originale Felgen kaufen solltest!

Es sind immer die gleichen Fragen: Welche Felgen kaufe ich jetzt? Gibt es irgendwelche Auflagen? Muss ich die Alufelgen noch eintragen lassen? Kurze Antwort: Nicht mit originalen Felgen und Kompletträdern!

Was sind Felgen überhaupt? Im eigentlichen Verständnis sind Felgen lediglich der äußere Ring eines Rades. Doch heutzutage werden die Begriffe Felge und Rad als Synonym verwendet. Man unterscheidet dabei grundlegend in zwei Arten, Alufelgen und Stahlfelgen. Bei den Alufelgen teilt sich das Ganze dann nochmal in Originale Felgen von professionellen Herstellern wie Audi, BMW, Mercedes oder VW und Zubehörfelgen von Drittanbietern.


Inhalt:

  1. Vergleich: Originalfelgen vs Zubehörfelgen vs Stahlfelgen
  2. 5 Gründe für den Kauf originaler Felgen und Kompletträder
    • Höchste Sicherheit durch beste Felgenqualität
    • Originale Felgen passen garantiert
    • Keine Eintragung beim TÜV notwendig
    • Maximale Wertsteigerung Deines Autos
    • Bestes Design für beste Optik
  3. Originale Felgen für Audi, BMW, Mercedes, AMG und VW
  4. Du willst Felgen kaufen und hast Änderungswünsche? Kein Problem!
  5. Original Räder Support und Kontakt

Video:

Marcus erklärt Dir 5 Gründe, warum Du Originale Räder kaufen solltest!

Video - Felgen kaufen - 5 Gründe für Original Räder

Vergleich: Originalfelgen vs Zubehörfelgen vs Stahlfelgen

Hier erfährst Du in einem kurzen Überblick die Vor- und Nachteile von Original Felgen, Zubehör Felgen und Stahlfelgen. Verglichen werden Eigenschaften, wie zum Beispiel die Sicherheit, Qualität und Passgenauigkeit. Das Ergebnis ist eindeutig, nur mit Originalfelgen hat man das einzigartige Fahrgefühl in perfekter Symbiose mit Qualität und Ästhetik.

Originalfelgen
  • Höchste Sicherheit durch Qualitätskontrollen, die über Standard hinausgehen
  • Beste Herstellerqualität
  • Absolute Passgenauigkeit
  • Keine TÜV Eintragung
  • Maximale Wertsteigerung
Zubehörfelgen
  • Hohe Sicherheit durch standardisierte Qualitätskontrollen
  • Gute Herstellerqualität
  • Passgenauigkeit je nach Modell X
  • TÜV Eintragung notwendig (Zusatzkosten) X
  • Mittelmäßiger Werteverlust des Autos X
Stahlfelgen
  • Hohe Sicherheit durch standardisierte Qualitätskontrollen
  • Mittlere Herstellerqualität
  • Passgenauigkeit je nach Modell X
  • Oftmals TÜV Eintragung notwendig X
  • Werteverlust des Autos X

5 Gründe für den Kauf originaler Felgen und Kompletträder

Felgen kaufen kann ein anstrengender Prozess sein, wenn es keine originalen Felgen sind. Daher werden Dir in diesem Artikel die 5 Gründe erläutert, warum du Dich für originale Felgen und Kompletträder entscheiden solltest.

Es geht dabei um wichtige Aspekte, die beim Kauf von Felgen und Kompletträdern nicht außer Acht gelassen werden dürfen. Angefangen vom wichtigsten Thema der Sicherheit, über Faktoren wie Passgenauigkeit oder TÜV Eintragung, bis hin zur Wertentwicklung und Optik Deines Autos.


Grund 1: Höchste Sicherheit durch beste Felgenqualität

Deine Sicherheit und die Deiner Mitfahrer sollte immer an erster Stelle stehen! Alufelgen sehen nicht nur schön aus, sondern stellen auch einen sicherheitsrelevanten Bestandteil Deines Fahrzeugs dar.

"Räder sind technische Produkte, an die hohe Anforderungen in Bezug auf Funktionsfähigkeit und Funktionstauglichkeit sowie eine hohe Fertigungsqualität gestellt werden."TÜV Nord

Damit Du immer sicher mit Deinem Auto auf der Straße unterwegs bist, empfehlen wir Dir originale Felgen und Kompletträder. Warum? Nur bei Originalen ist die bestmögliche Qualität und damit Deine maximale Sicherheit garantiert!

Professionelle Autohersteller wie Audi, BMW, Mercedes, AMG oder Volkswagen garantieren, dass die Qualität der Felgen zu 100% stimmt. Angefangen beim Material, werden nur die hochwertigsten und besten Materialien dazu benutzt, um daraus Premium Felgen herzustellen. Die Prozesse der Verarbeitung wurden mit den Jahren immer weiter verbessert und angepasst, um den höchsten Qualitäts-Maßstäben der Hersteller gerecht zu werden.

Gebrauchte Original Felgen haben auch eine Top Qualität!

5 Gründe Original Felgen kaufen - Infografik

Selbst bei gebrauchten original Felgen ist der Qualitätsstandard höher, da die Langlebigkeit hier größer ist als bei gebrauchten Zubehör- oder Stahlfelgen. Daher lohnt es sich originale Felgen zu kaufen.

"Ein Anspruch, der vor allem durch zahlreiche, zum Teil sehr belastende Tests und Prüfverfahren bis zur Serienreife umgesetzt wird. Zur Pflicht die Kür."Audi

Um zu garantieren, dass die Felgen von hoher Qualität sind, durchlaufen sie mehrere Prüfverfahren, damit die Premium Alufelgen für alle Gegebenheiten der Straße gewappnet sind. Dabei werden nicht nur die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Prüfverfahren eingehalten, sondern die Felgen durchlaufen weitere strenge Prüfungen, um die absolute Sicherheit auch wirklich garantieren zu können.

"Wir testen und begutachten Ihre Räder auf verschiedenen Prüfständen für eine gute Produkt- und Fertigungsqualität." – Stefan Schöffler, TÜV Nord (Fachgebietsleiter Räder, Reifen, Fahrwerk und Tuning)

Zu den gesetzlichen Prüfverfahren gehören :

  • Impactprüfungen nach ISO 7141
  • Biegeumlaufprüfung
  • Abrollprüfung
  • Werkstoffprüfung
  • ZWARP - Test

Biegeumlaufprüfungen für die Festigkeit der Felgen

Als Beispiel wird bei der Biegeumlaufprüfung Festigkeit der Felge hinsichtlich des Biegemoments geprüft. Das bedeutet das das Rad ohne Reifen in der Prüfstation eingespannt wird und dort mit umlaufenden Biegemoment belastet wird. Damit simuliert man im Test das Verhalten der Felge in Kurvenfahrten mit unterschiedlicher Belastung.

Merke: Beim Biegemoment wirken zwei Kräfte. Die vertikale Normalkraft, die auf das Rad grundlegend wirkt aufgrund des Gewichtes des Fahrzeuges und die horizontale Seitenkraft, die entsteht, wenn das Fahrzeug sich in Kurvenfahrt befindet.

Die maximale Biegemomente liegen je nach Größe und Gewicht des Autos zwischen 2.500 und 10.000 Nm. Hier ist Vorsicht geboten, wenn eine billige Felge oder eine Fälschung diesen Test gar nicht erst durchlaufen ist, kann es zu erheblichen Risiken kommen.

Originale Felgen und Kompletträder von Audi, BMW, Mercedes, AMG und VW schneiden in der Biegeumlaufprüfung grandios ab. Die Alufelgen haben eine sehr hohe Toleranzgrenze bevor es zu Rissen oder ähnlichen Schäden kommt. Das bedeutet, dass die Langlebigkeit dieser Kompletträder garantiert ist.


Grund 2: Original Felgen passen garantiert

Du willst Dir neue Felgen kaufen und eine Frage bleibt die ganze Zeit bestehen: Passen die Alufelgen denn an mein Auto oder nicht?

Heutzutage hat jeder Hersteller verschiedene Maße, die für das jeweilige Automodell passend sind. Angefangen bei den unzähligen Rad-Reifenkombinationen, die erschlagend wirken können. Mercedes-Benz ist dafür ein sehr gutes Beispiel: Allein die S-Klasse hat 27 zulässige Rad-Reifenkombinationen.

Nicht zu vergessen ist die Felgengröße bezüglich der Breite, des Durchmessers, über die Einpresstiefe hin bis zum Lochkreis. Wenn etwas davon nicht mit dem übereinstimmt was für Dein Auto zulässig ist, kommt es zu erheblichen Sicherheitsrisiken und zu möglichen Geldstrafen. So viele Gedanken solltest Du Dir beim Felgen kaufen nicht machen müssen.

Hinweis: Bußgeld bei Verstoß gegen StVZO §19 Erteilung und Wirksamkeit der Betriebserlaubnis beträgt bis zu 270,00 € und 1 Punkt in Flensburg.

Wenn nicht nur das Bußgeld fällig wird, sondern das Auto in einen Unfall verwickelt ist, dann wird es richtig teuer. In diesem Fall kann die Versicherung einen Regress bis 5.000,00 € veranschlagen. Im schlimmsten Szenario trägt der Unfallverursacher die gesamte Unfallschuld selbst. Und das willst Du doch nicht, oder?

Um das zu vermeiden, solltest Du originale Alufelgen kaufen, denn nur bei denen ist die Passgenauigkeit vom Hersteller gegeben und Du kannst sorglos Deine Felgen kaufen.

Expertentipp: Alle zulässigen Werte und Rad-Reifenkombinationen findest Du in den CoC-Papieren („Certificate of Conformity“) Deines Autos. Diese werden direkt vom Hersteller ausgegeben und enthalten alle Informationen, die Du zu Deinen originalen Felgen wissen musst!


Grund 3: Keine Eintragung beim TÜV notwendig

Originale Felgen und Kompletträder haben einen entscheidenden Vorteil gegenüber Zubehörfelgen:

  1. Keine Eintragung beim TÜV für zusätzlichen Gutachten
  2. Daraus entstehen keine weiteren Kosten

Die meisten Felgen, wenn sie nicht original sind, müssen noch einmal vom TÜV geprüft werden, ob sie für Dein Auto zugelassen sind. Der TÜV (Technischer Überwachungsverein) muss diese dann als sicher einstufen. Das verursacht wiederum für Dich Kosten und einen hohen zeitlichen Aufwand. Das musst Du nicht haben!

Wichtig: Wenn die Felgen nicht mal eine ABE (allgemeine Betriebserlaubnis) besitzen, kann es teuer werden. Die Kosten für eine Eintragung und weitere Gutachten belaufen sich auf bis zu 120,00 €.

Wie schon erklärt, solltest Du ohne geprüfte Winterräder oder Sommerräder fahren, drohen hohe Bußgelder und mindestens 1 Punkt in Flensburg. Das hast Du doch nicht nötig! Erspare Dir all den Stress indem Du originale Felgen kaufst.

Alles weitere, was Du über die Eintragung von Felgen wissen musst, findest Du auf unserem YouTube Kanal..


Grund 4: Maximale Wertsteigerung Deines Autos

Der Wert eines Autos sinkt mit dem Verschleiß durch die Benutzung, den ausgesetzten Wetterverhältnissen und weiteren Einflüssen, weil es dadurch immer weiter von dem ursprünglichen Zustand wegkommt. Dies ist ganz gewöhnlich und gehört zum Autofahren dazu.

Den größten Wertverlust hast Du jedoch, wenn Du Teile am Auto ersetzen musst und Dich nicht für originale Teile Deiner Automarke entscheidest – in diesem Fall also originale Teile wie Felgen und Kompletträder.

Natürlich gibt es günstige Varianten bei denen Du vermeintlich Geld sparen könntest. Du solltest jedoch bedenken, dass Dein Auto an Wert verliert, wenn Du keine originalen Felgen kaufst und verbaust. So erkennst Du, das Du an der falschen Ecke gespart hast. Um langfristig den Wert sowie den Originalzustand Deines Autos erhalten zu können, solltest Du originale Felgen kaufen!

Expertentipp: Ein Auto im Originalzustand hat gegenüber den meisten anderen immer den höchsten Wert auf dem Markt.

Damit Ihr Mercedes ein echter Mercedes bleibt. Ob Verschleiß, Wartung oder anderweitiger Austausch: Mercedes-Benz Original-Teile sind die optimale Wahl für Werterhalt und Sicherheit in Ihrem Mercedes." - Mercedes-Benz.de


Grund 5: Bestes Design für beste Optik

Viele Felgen sind ansehnlich und machen gut was her, ob sie nun original sind oder nicht. Die Frage ist nur, ob diese Alufelgen auch mit der Optik Deines Autos zusammenpassen oder ob das Gesamtbild dann nicht das erwünschte ist.

Für ein vollendetes Aussehen eignen sich nur original Felgen und Kompletträder. Die Designer haben viel Zeit und Mühe in das Aussehen gesteckt, um ein möglichst schönes Gesamtbild zu erschaffen. Es geht dabei darum, die Kombination von Funktionalität und Design in Einklang zu bringen. Das Auto soll kein Gegenstand sein, es soll Charakter haben. Deswegen sind die Designs von Fahrzeug und Felge genau aufeinander abgestimmt, um alles in 100 prozentiger Harmonie zu bringen.

Für die deutschen Premium Automarken Mercedes-Benz, AMG, VW, Audi und BMW gibt es einzigartige Felgendesigns, die die Herzen vieler Autofahrer höher schlagen lassen. Hier ein paar Beispiele:

Beliebte Felgen Designs sind:

  • Audi: Rotor, Talea
  • VW: Pretoria, Disc
  • BMW: M666, M699
  • Mercedes: Vielspeichen, 5-Doppel-Speichen
  • AMG: 10-Speichen, 5-Speichen

Es gibt bei Alufelgen verschiedene Oberflächen und Verfahren, um den Felgen ihr einzigartiges Aussehen zu geben. Zum einen gibt es die Drei-Schicht-Lackierung, diese wird bei den meisten Leichtmetallrädern verwendet und bietet ein ausgeglichenes Verhältnis von guter Optik und hohen Korrosionsschutz. Dafür wird zuerst eine Grundschicht aus Polyester aufgetragen, dann folgt der Nasslack der der Alufelge ihre Farbe verleiht und zum Schluss eine schützende Schicht aus Acryl-Klarlack.

Weiterhin gibt es zwei relativ ähnliche Verfahren, einmal glanzgedrehte Felgen und Bicolor hochglanzpolierte Felgen. Bei der ersten Variante wird die Felge komplett schwarz lackiert und anschließend glanzgedreht. Dadurch kommt das silberne Aluminium des Rades wieder zum Vorschein an den Speichen. Zum Schluss wird es wieder mit Klarlack versiegelt. Bei den Hochglanz-Felgen ist es ähnlich, dort wird zuvor noch grundiert, dann wird die Wunschfarbe lackiert und anschließend wird es versiegelt mit Klarlack. Erst nach diesen Schritten werden die gewünschten Stellen abgedreht und poliert. Anschließend wird wieder Acryl-Klarlack zur Versiegelung aufgetragen.

Dann gibt es ein recht simples aber optisch sehr ansprechendes Verfahren, das Gleitschleifen. Dabei erhält die Alufelge einen Glanz der sehr Chrom ähnelt, ohne dabei den Nachteil des zusätzlichen Gewichtes einer Chromschicht zu haben. Dabei wird die gesamte Felge lediglich abgeschliffen, poliert und mit Klarlack versehen.

Zu Letzt gibt es Eloxal-Verfahren, auch hier gibt es zwei Varianten. Diese Variante ist sehr aufwendig und verlangt chemische Vorkenntnisse, weshalb die Beschreibung hier einfach gehalten wird. Der Felgenrohling wird durch verschiedene chemische Prozesse geschickt und zum Schluss wird in einem Schwefelsäurebad Strom durch die Felge geleitet. Das hat zur Folge das die obere Schicht des Aluminiums oxidiert und eine sehr harte Schicht entsteht, die Eloxalschicht. Durch ihre Eigenschaften besteht ein sehr guter Korrosionsschutz und gleichzeitig ist die Grundlage für einen matten Lack ideal. Hierbei wird kein Klarlack benötigt.

Bei der zweiten Variante wird zuvor eine Drei-Schicht-Lackierung vorgenommen und die Stellen, die eingefärbt werden sollen, werden abgedreht und poliert. Das Eloxalbad wird anschließend in der Wunschfarbe eingefärbt und das Eloxieren kann beginnen. Da bereits mehrere Lackierungsschichten auf der Felge sind findet der Eloxalprozess lediglich an den abgedrehten Oberflächen statt, da nur diese noch den Strom leiten. Dadurch erhält das Rad seine Farbe und sein einmaliges Aussehen.

Überblick über die Verfahren:

  • Drei-Schichten-Lackiert
  • Glanzgedreht
  • Hochglanzpoliert
  • Gleitschleifen
  • Eloxiert

Zudem gibt es auch hier Prüfverfahren, um den Lack und die Oberfläche der Alufelgen zu testen. Das sind zum einen verschiedene Korrosions-Tests wie der CASS-Test oder der Filiform-Test. Weiterhin werden auch äußere Einflüsse getestet, wie zum Beispiel der Steinschlag-Test. Diese Testverfahren garantieren Dir, dass Deine originalen Alufelgen auch langfristig optisch gut aussehen und den Look Deines Autos enorm aufwerten.

Für welches Modell willst Du Felgen kaufen? Schaue in unserem Original Räder Felgenshop vorbei und such Dir Deine neuen Original Felgen für Dein perfektes Fahrerlebnis, kombiniert mit beispielloser Ästhetik aus!


Originale Felgen für Audi, BMW, Mercedes, AMG und VW

Immer noch nicht überzeugt von den Vorteilen originaler Alufelgen? Vergiss bitte nicht: Wir teilen eine Leidenschaft: Das Auto. Aber bitte mit originalen Felgen oder Kompletträdern!

Es erwarten Dich all die oben genannten Vorteile von originalen Alufelgen und Kompletträdern der deutschen Markenhersteller Audi, BMW, Mercedes, AMG und Volkswagen und das zu unschlagbaren Preisen. Sichere Dir jetzt Deinen absoluten Vorteil beim Felgenkauf von bis zu 70% günstiger als die Hersteller-UVP! Du kannst nochmal bares Geld sparen, wenn Du Dich für unseren Original Räder Newsletter einträgst!

4 einfach Schritte beim Felgen kaufen:

  1. Deine originalen Felgen aussuchen
  2. Online bei Original Räder bestellen
  3. Felgen Anbauen (lassen)
  4. Einfach Losfahren
Felgen kaufen in 4 Schritten

Wenn Du Dich für unseren Felgenshop entscheidest, bieten wir Dir außerdem noch unsere Nirgendwo Günstiger Garantie und unsere Kostenlose Reifengarantie an.

Wenn es um Felgen und Kompletträder geht, sollten es für Dich und Dein Auto Originale sein! Sie bieten die beste Qualität, die höchste Sicherheit, die längste Freude und das schönste Vergnügen beim Autofahren. Unser Online Felgenshop bietet Dir die Möglichkeit, Deine neuen Felgen einfach günstiger als bei anderen kaufen kannst. Um bei Deinem ersten Kauf noch mehr zu sparen, melde Dich bei unserem Newsletter an um 25,00 € Gutschein Code zu erhalten.


Du willst Felgen kaufen und hast Änderungswünsche? Kein Problem!

Du bist bei uns im Shop unterwegs und schaust Dir die große Auswahl an originalen Felgen an. Und da sind sie. Die Originalen Räder, von denen Du nicht wusstest, dass Du sie haben willst.

Jetzt willst Du Dir die Felgen kaufen, aber Dir fällt auf das sie nur als Winterkompletträder vorhanden sind. Du willst aber für den Sommer die Felgen kaufen? Kein Problem! Tritt mit uns in Kontakt und erzähle uns von Deinen Änderungswünschen. Wir beraten Dich dann und schätzen ein ob wir Deine Wünsche umsetzen können.

Du willst nur die Felgen kaufen? Kein Problem. Du willst die Reifen von Sommer auf Winter wechseln lassen (oder umgekehrt)? Kein Problem. Du willst eine andere Reifenmarke aufgezogen bekommen? Kein Problem!

Also kannst Du Dich jetzt in unseren Shop in Ruhe umsehen und Dir die Felgen kaufen, die Dir gefallen. Oder frage Deine gewünschten Änderungen an, dann kriegst Du garantiert die Felgen die Du auch haben möchtest!


Original Räder Support und Kontakt

Du möchtest originale Felgen kaufen, brauchst aber Hilfe? Dann kontaktiere uns per e-Mail info@or24.de oder per Telefon: 03831 / 6677110. Wir versprechen Dir den besten und hilfreichsten Service und schnelle Bearbeitung Deiner Anfragen.


Wähle jetzt Deine Automarke!