Original Räder Logo
Lieferland

Zulässige Rad-Reifenkombinationen bei der Mercedes B-Klasse

Mit einer originalen Rad-Reifenkombination für deine Mercedes B-Klasse bist Du stets auf der sicheren Seite. Doch welche Reifengröße ist für Deine B-Klasse die richtige? Und welche Felgen passen auf den Wagen? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir Dir im folgenden Ratgeber - damit Du bestens über Felgen, Reifen und Kompletträder für die Mercedes B-Klasse informiert bist.

Die Mercedes B-Klasse

Die Mercedes-Benz B-Klasse ist ein Kompaktwagen, der seit 2005 vom deutschen Automobilhersteller Mercedes-Benz produziert wird. Mercedes-Benz vermarktet ihn als sportlichen Kompakt-Tourer. Er ähnelt der A-Klasse, ist aber größer und hat z. T. größere Motoren. Das European New Car Assessment Programme (Euro NCAP) stuft ihn als kleinen MPV (Multi-Purpose-Vehicle) ein. Seit der Einführung der B-Klasse im Jahr 2005 wurden bis zum 20. Dezember 2013 1 Million Fahrzeuge der B-Klasse ausgeliefert.

Mercedes B-Klasse Baureihen

Im Frühjahr 2005 wurde die Mercedes B-Klasse in Europa eingeführt. Die B-Klasse verfügt über einen Vorderradantrieb in Sandwich-Bauweise, eine parabolische Hinterradaufhängung und eine Zwei-Boxen-Konstruktion, eine für den Antriebsstrang und eine für den gemeinsamen Fahrgast-/Gepäckraum. Die B-Klasse maximiert das Innenraumvolumen über ihre Höhe. Das von der kleineren A-Klasse abgeleitete Fahrzeug behielt das Sandwich-Bodenkonzept bei. Ursprünglich war für die A-Klasse eine batteriebetriebene Version vorgesehen, die das (inzwischen aufgehobene) kalifornische Null-Emissions-Mandat erfüllen sollte; die Batterien sollten zwischen den „Sandwichböden“ sitzen.

Die zweite Generation der B-Klasse wurde auf der Internationalen Automobilausstellung 2011 in Deutschland vorgestellt. Europäische Modelle sind seit November 2011 im Handel, die japanischen Modelle kamen im April 2012 in den Verkauf. Sie werden in Rastatt, Deutschland, und ab 2011 in Kecskemet, Ungarn, montiert. Bis zum Sommer 2013 wurden über 230.000 Fahrzeuge der zweiten Generation der B-Klasse ausgeliefert.

Die dritte Generation der B-Klasse wurde am 2. Oktober 2018 auf dem Pariser Autosalon vorgestellt und stellt das aktuelle Modell dar. Sie wurde von Beginn an für eine halbautomatische Fahrweise vorbereitet - ein Konzept, das der S-Klasse entlehnt wurde.

Welche Mercedes B-Klasse fährst Du?

Um die passenden Original-Räder, Felgen oder Reifen für Deine Mercedes B-Klasse zu bestellen, musst Du zunächst die genaue Modellbezeichnung Deines Fahrzeugs herausfinden. Schaue dazu in den Fahrzeugschein: Dort findest Du sowohl die Modellbezeichnung als auch die entsprechenden Schlüsselnummern (Herstellerschlüsselnummer: HSN / Typschlüsselnummer: TSN). Außerdem ist dort die Fahrzeugidentifizierungsnummer (FIN) aufgeführt. Mit dieser und/oder der HSN / TSN kannst Du ganz einfach die passenden Originalräder für deine B-Klasse bestellen.

Baureihe W245 (2005 - 2011):

B 150

195/65R15 88T

195/55R16 88H

205/55R16 89H

215/45R17 88H

215/40R18 87V

B 160

195/65R15 88T

195/55R16 88H

205/55R16 89H

215/45R17 88H

215/40R18 87V

B 170

195/65R15 88H

195/55R16 88H

205/55R16 89H

215/45R17 88V

215/40R18 87V

B 180

195/65R15 88H

195/55R16 88H

205/55R16 89H

215/45R17 88V

215/40R18 87V

B 180 CDI

195/55R16 88H

205/55R16 89H

205/50R17 88H

215/45R17 88V

215/40R18 87V

B 200

195/55R16 88H

205/55R16 89V

205/50R17 88V

215/45R17 88V

215/40R18 87V

B 200 CDI

195/55R16 88H

205/55R16 89H

205/50R17 88V

215/45R17 88V

215/40R18 87V

B 200 turbo

195/55R16 88V

205/55R16 89V

215/45R17 88V

215/40ZR18 87W

225/40ZR18 89W


Baureihe W246 (2012 - 2018):

B 160

195/65R15 91T

205/55R16 91H

205/50R17 93H

225/45R17 91V

225/40R18 92V

B 160 CDI

195/65R15 91T

205/55R16 91H

205/50R17 93H

225/45R17 91V

225/40R18 92V

B 180

195/65R15 91H

205/55R16 91H

205/50R17 93H

225/45R17 91V

225/40R18 92V

B 180 CDI

195/65R15 91T

205/55R16 91H

205/50R17 93H

225/45R17 91V

225/40R18 92V

B 200

205/55R16 91V

205/50R17 93H

225/45R17 91V

225/40ZR18 92W

235/40ZR18 95W

B 200 CDI

205/55R16 91H

205/50R17 93H

225/45R17 91V

225/40ZR18 92W

235/40ZR18 95W

B 220

205/55R16 91V

205/50R17 93H

225/45R17 91V

225/40ZR18 92W

235/40ZR18 95Y

B 220 CDI

205/55R16 91

205/50R17 93H

225/45R17 91V

225/40ZR18 92W

235/40ZR18 95W

B 250

205/50R17 93H

225/45R17 91V

225/40ZR18 92W

235/40ZR18 95Y

235/35ZR19 91Y


Baureihe W247 (ab 2018):

B 160

205/60R16 92V

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 160 d

205/60R16 92V

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 180

205/60R16 92V

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 180 d

205/60R16 92V

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 200

205/60R16 92V

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 200 d

205/60R16 92V

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 220

205/60R16 92V

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 220 4Matic

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 220 d

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 250

205/55ZR17 91W

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W

B 250 4Matic

205/55ZR17 91W

205/55R17 91H

225/45ZR18 91W

225/40ZR19 93W


Anhand der Reifengröße Tabelle kannst Du sämtliche zulässige Reifengrößen für die Mercedes B-Klasse ersehen und weißt somit über alle möglichen Reifengrößen Bescheid. Indem Du zugelassene Reifengrößen bzw. zulässige Reifengrößen verwendest, stellst Du sicher, stets im legalen Bereich unterwegs sein und keine Probleme mit Deinem Fahrzeug zu bekommen. Selbstverständlich sind alle erlaubten Reifengrößen bzw. Reifengrößen mit Freigabe in dieser Tabelle berücksichtigt.

Zulässige Felgen bei der Mercedes B-Klasse

In diesem Teil kommen wir auf die zulässigen Felgengrößen für deine Mercedes B-Klasse zu sprechen. Es werden alle wichtigen Themen behandelt, die mit den Felgen zu tun haben, unter anderem der Felgen Lochkreis, die Felgen Einpresstiefe, Felgengrößen, Felgen Freigaben und vieles mehr.

Zulässige Felgengrößen für die Mercedes B-Klasse:

Baureihe W245

Felgendurchmesser (in Zoll): 15.0 - 18.0

Felgenbreite (in Zoll): 6 - 7.5

Einpresstiefe (in mm): 44 - 49

Baureihe W246

Felgendurchmesser (in Zoll): 15.0 - 19.0

Felgenbreite (in Zoll): 6.5 - 8

Einpresstiefe (in mm): 38 - 52.5

Baureihe W247

Felgendurchmesser (in Zoll): 16.0 - 19.0

Felgenbreite (in Zoll): 6.5 - 7.5

Einpresstiefe (in mm): 44 - 49


Der Lochkreis bei der Mercedes B-Klasse

Alle Modelle der Mercedes B-Klasse haben einen einheitlichen Lochkreis. Dieser beträgt 5 × 112 mm.

Die Einpresstiefe bei der Mercedes B-Klasse

Die Einpresstiefen unterscheiden sich bei der Mercedes B-Klasse je nach Baujahr und Motorisierung. Die genauen Werte kannst Du aus der oben stehenden Tabelle entnehmen.

Häufig gestellte Fragen zu Reifen und Felgen bei der Mercedes B-Klasse

Einige Fragen zu Felgen und Reifen bzw. Kompletträdern tauchen immer wieder auf. Im nachfolgenden Teil möchten wir Dir die wichtigsten dieser Fragen kurz und prägnant beantworten.

Welche Reifen / Reifengröße darf ich fahren bei der Mercedes B-Klasse?

Die verfügbaren bzw. erlaubten Reifengrößen unterscheiden sich sowohl in der Baureihe als auch anhand der Motorisierung. Wir haben oben eine komplette Tabelle für Dich zusammengestellt, in der Du die zulässigen Reifengrößen für Dein Modell findest.

Welche Felgen passen auf die Mercedes B-Klasse?

Je nach Baujahr und Modellausführung hast Du die Wahl aus verschiedenen Felgengrößen für Deine Mercedes B-Klasse. In der Tabelle oben geben wir einen Überblick, welche Felgengrößen für Dein Modell infrage kommen.

Du hast noch Fragen?

Auf unserer Website www.Original-Räder.de findest Du viele weitere Informationen und hast außerdem die Möglichkeit, Originalräder für Dein Fahrzeug zu besten Preisen zu erwerben. Für Fragen stehen wir Dir selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.